konzert #60: mando diao @ gasometer | 04.12.2023

schall und rauch: mando diao waren im gasometer! es war montag abend und ich ging mit äußerst ambivalenten gefühlen ins gasometer. einerseits freute ich mich auf „mando diao“, andererseits wollte ich eigentlich lieber zuhause auf der couch verweilen, weil ich

hosted by wiebke | tom gregory @ gasometer | 11.11.2023

„picture this“ und „tom gregory“ holten farbe (und natürlich musik) ins wiener gasometer! ich wollte an jenem samstag abend dem tristen november entkommen und begab zu späterer stunde ins gasometer. „tom gregory“ sowie „picture this“ standen am programm und beide

hosted by wiebke | cigarettes after sex @ gasometer | 02.11.2023

ein dunkler, ruhiger abend mit cigarettes after sex im gasometer. ich war spät dran und überrascht, als ich vom ubahn-aufgang aus bereits eine lange schlange erblickte. sollte nicht schon in wenigen minuten das konzert beginnen? offenbar wurde der einlass sowie

konzert #36: noisy, grandson @ gasometer | 30.09.2023

was für ein abend: „noisy“ und „grandson“ brachten das wiener gasometer mit ihrer unfassbaren energie fast zum explodieren! irgendwann ist „grandson“ plötzlich in einer spotify-playlist aufgetaucht und ich dachte, ja, den würd ich gern mal live sehen. die musik klang

konzert #30: feist @ gasometer | 31.08.2023

„feist“ war im gasometer zu gast und zauberte einen auftritt aufs parkett, der noch lange im gedächtnis bleiben wird. am letzten tag des augusts war es endlich soweit: das feist-konzert im wiener gasometer stand auf dem programm. ich hatte keine

konzert #24: please madame, cari cari, foals @ gasometer | 27.06.2023

konzertglück mal drei! please madame, cari cari und natürlich die foals luden zu einem energiereichen abend ins gasomter! ich freute mich riesig auf diesen abend: gleich drei bands spielten im gasometer und dann waren es auch allesamt bands, die ich

konzert #23: brockhoff, paolo nutini @ gasometer | 26.06.2023

„paolo nutini“ war im gasometer – mit ein paar liedern und einer schönen lichtshow! zugegeben, ich hatte nicht allzu hohe erwartungen an jenem konzertabend. ich kannte den hauptprotagonisten „paolo nutini“ nur vom namen, aber hatte ihn nie aktiv gehört. mein

konzert #9: birdy @ gasometer | 04.04.2023

von süß zu wow: „birdy“ ließ uns bei ihrem auftritt im gasometer zeuge ihrer musikalischen entwicklung werden! die ausgangslage war folgende: ich war voller vorfreude, denn nach einem monat pause endlich wieder ein konzert besuchen und dann auch gleich noch

hosted by wiebke | silbermond @ gasometer | 07.03.2023

„silbermond“ feierten ihren tourstart in wien – mit viel power, konfetti und natürlich balladen! zugegeben: die alben „laut gedacht“ (2004) und „nichts passiert“ (2009) stehen wohl schon ziemlich eingestaubt in meinem kinderzimmer – doch als sie damals veröffentlicht wurden, habe

konzert #7: dermot kennedy @ gasometer | 03.03.2023

langsame songs geschmückt mit einer großartigen bühne: dermot kennedy war im gasometer. der abend begann ziemlich unzufriedenstellend: ich wollte support-act „miya folick“ so gerne hören, aber das publikum hatte das bedürfnis extrem laut während ihrem konzert zu quatschen und somit