konzert #53: bar italia @ b72 | 15.11.2023

die hype-band „bar italia“ war im b72 – und performte mit einer überdosis coolness. ich hatte in jener woche unfassbar viel stress – zeitlich aber auch mental. nicht jeder in meiner umgebung verstand meinen geliebten „freizeitstress“ und ich musste mich

konzert #52: frachild, panik deluxe, bo milli @ b72 | 13.11.2023

große, unerfüllte erwartungen: „bo milli“ wollte offenbar nicht das highlight des abends im b72 werden. relativ spontan entschied ich, dass ich jenen montag abend im b72 verbringen wollte. also machte ich mich auf den weg um pünktlich vor ort zu

konzert #43: paenda @ b72 | 12.10.2023

einmal alles und davon viel: „paenda“ überraschte mit einer unfassbar actionreichen show im b72! zugegeben: ich hatte an jenem frühen abend bereits geschlafen und einen sehr ausgedehnten nap hinter mir, denn ich war so furchtbar müde. ich hatte mir einen

hosted by wiebke | pablo brooks @ b72 | 12.09.2023

„pablo brooks“ startete seine tour im wiener b72 und verbreitete mit seinem auftritt in diesem äußerst intimen setting ganz viel liebe! ich fand mich an jenem dienstag abend im b72 ein, denn wien hatte die ehre, den auftakt der „pleaser“-tour

konzert #58: cassia @ b72 | 27.09.2022

tropischer indie-pop von „cassia“ im b72 an einem kühlen herbsttag – die beste idee, wenn man es gern warm hat! es war herbst und es wurde immer kühler und bekanntlich war heizkosten sparen angesagt. meine überlegung war: je weniger ich

konzert #56: mild orange @ b72 | 23.09.2022

die neuseeländer „mild orange“ waren im wiener b72 – wienkonzert war auch dabei. zugegeben, allzu motiviert war ich nicht um zum gig von „mild orange“ zu gehen. ich kannte trotz internethype ihre lieder nicht und in der stimmung für dream-pop

konzert #34: sohn @ b72 | 30.06.2022

ein knackig kurzes überraschungskonzert von „sohn“ mitten im hochsommer im b72 – da durfte wienkonzert natürlich nicht fehlen! es war ein ganz unscheinbares posting auf social media, das zu verstehen gab, dass wir uns an jenem heißen sommerabend im b72

konzert #8: zola blood @ b72 | 17.04.2022

ein gig mit überraschendem ende: „zola blood“ beehrten nur für eine kurze zeitspanne das wiener b72. wieder einmal super spontan beschlossen wir am sonntag abend ins b72 zu pilgern um „zola blood“ zu sehen. tickets besorgt, hingefahren, freunde vor ort

konzert #6: cherym, the beths @ b72 | 15.04.2022

die neuseeländische band „the beths“ bescherte uns an jenem freitag im april einen angenehmen, gemütlichen und charmanten abend im b72! jener freitag abend führte mich ins b72 – zwei bands standen auf dem programm und ich freute mich nicht nur

konzert #10: we are the city @ b72 | 20.02.2020

„we are the city“ präsentierten im b72 abwechslungsreiche musik, ihren guten humor und ihren herausstechenden, fabulösen schlagzeuger. okay, realtalk: die gigs im b72 beginnen immer furchtbar spät und wenn man gefühlt am anderen ende von wien wohnt (nicht ausdenken, wenn