konzert #17: agnes obel @ arena | 04.03.2020

„agnes obel“ gab ein äußerst versteinertes konzert in der wiener arena. ein vorerst letzter konzertbericht im jahre 2020 von wienkonzert.com. mein (vorerst) letztes konzert im jahr 2020 fand in meiner liebsten konzertlocation, in der wiener arena statt. als ich an

konzert #16: ferris & sylvester, jade bird @ grelle forelle | 03.03.2020

es war ein überraschend guter und sehr starker abend mit ferris & sylvester und jade bird in der grellen forelle. an jenem dienstag abend schleppten wir uns sehr zeitig in die grelle forelle, denn aufgrund der niedrigen bühne ist frühes

konzert #15: seafret @ flex | 29.02.2020

es war ein abend, wie er sein soll: gefühlvoll, hymnisch und witzig. und das britische duo „seafret“ war dafür verantwortlich! wir hatten den perfekten tag: wir waren burger essen, anschließend spazierten wir ins kunsthaus um eine fotoausstellung zu sehen und

konzert #14: polica @ wuk | 28.02.2020

„polica“ präsentierten im wuk etwas unaufgeregt ihren mix aus elektro, indie und rock. nicht schlecht, aber auch nicht weltbewegend. an jenem freitag abend versammelte sich eine überschaubare anzahl an menschen im wuk, denn die amerikanische band „polica“ war zu gast.

off topic | couchella #2 (österreich-edition)

bands live von der eigenen couch sehen? das geht natürlich bei diversen live-streams, aber auch beim COUCHELLA, dem ersten internet-musik-festival für zuhause. bereitet euch snacks vor, holt euch was zu trinken und macht es euch bequem: grandiose konzerte warten darauf

konzert #13: my ugly clementine @ the nest | 27.02.2020

pre-release-party und spotify-session in einem: „my ugly clementine“ holten eine handvoll glückliche gewinner_innen ins „nest“ um ihr bald erscheinendes debütalbum „vitamin c“ gebührend zu feiern! aufregend und spannend: für die allererste österreich-session des schwedischen musikstreamingdienst spotify gab es tickets nur

off topic | musikliebhaber vs. covid-19

zuallererst: ja, es ist deppert und bitter und beschissen, dass in den nächsten wochen/monaten kein oder nur eingeschränktes soziales leben stattfindet, dass konzerte abgesagt werden mussten und dass die kulturszene um ihre existenz bangt. aber es ist wichtig, dass wir

musicmonday | oxyjane – „dreams“

erst im februar 2018 schlossen sich die drei grazer selina, lukas und robert zusammen um die band „oxyjane“ zu gründen. im herbst 2018 spielten sie ihr erstes konzert, nun folgt die debütsingle „dreams“ als vorbote für das debüt.mini-album „mint condition„,

weekpreview kw 11

in der kommenden woche gibt es wieder einige konzerthighlights – vor allem aus der heimischen musikszene! lasst uns einen blick drauf werfen! die woche beginnt wild am montag: „faber“ wird in der ausverkauften großen halle der arena herumwirbeln, und nebenan

konzert #12: georgia @ fluc | 25.02.2020

überfliegerin „georgia“ feierte eine kleine, intime elektro-pop-party im wiener fluc – und es war einfach nur wunderbar. überall gehyped nur in wien nicht: das mussten schon einige künstler in der österreichischen hauptstadt erleben. auch im fall von „georgia“ war es