weekpreview kw 26

indoor oder outdoor, hauptsache heiße konzerte! wir leben immer noch in einer pandemie und auch wenn es derzeit keine regeln und maßnahmen gibt, rät wienkonzert trotzdem zur maske. better safe than sorry. hier gibt es einen nützlichen link zum thema regeln und

spotlight | shout out louds

2001 treffen sich adam, ted und carl irgendwo in stockholm und merken, dass sie auf dieselbe musik stehen und beschließen daraufhin, eine band zu gründen. ursprünglich wollten sie sich „luca brasi“ nennen, der name war aber schon vergeben. dann halt

weekpreview kw 25

heiße konzertipps für heiße sommertage! wir leben immer noch in einer pandemie und auch wenn es derzeit keine regeln und maßnahmen gibt, rät wienkonzert trotzdem zur maske. better safe than sorry. hier gibt es einen nützlichen link zum thema regeln und maßnahmen

spotlight | beatsteaks

das jahr 1995 in berlin markiert den zeitpunkt, an dem sich die „beatsteaks“ gründeten. fünf damals noch junge herren machten „punkrock mit hardcore elementen“, nahmen ein demo auf und verkauften dieses gleich 1000 mal. danach gewannen sie das berliner „battle

weekpreview kw 24

das konzertgeschehen geht munter weiter – euren wegweiser gibt es hier! wir leben immer noch in einer pandemie und auch wenn es derzeit keine regeln und maßnahmen gibt, rät wienkonzert trotzdem zur maske. better safe than sorry. hier gibt es einen nützlichen

weekpreview kw 23

uns erwartet mal wieder eine abwechslungsreiche konzertwoche – also gönnt euch einen gig! wir leben immer noch in einer pandemie und auch wenn es derzeit keine regeln und maßnahmen gibt, rät wienkonzert trotzdem zur maske. better safe than sorry. hier gibt es

konzert #18: sophie lindinger @ schauspielhaus | 02.10.2021

besondere frau, besonderer abend: sophie lindinger präsentierte an einem kalt-nassen herbstabend ihr eindrucksvolles solo-schaffen im schauspielhaus. als ich am abend des 09.06.2021 den orf radiokulturhaus livestream von „sophie lindinger“ sah, strömten unzählige tränen über meine wangen. ich war so gerührt

weekpreview kw 22

bereit für die nächste konzertwoche? es gibt sehr viel gutes zu sehen! wir leben immer noch in einer pandemie und auch wenn es derzeit keine regeln und maßnahmen gibt, rät wienkonzert trotzdem zur maske. better safe than sorry. hier gibt es einen

spotlight | friska viljor

„friska viljor“ aus stockholm in schweden steht wohl wie keine andere band für freundschaft (und alkohol). 2005 wurden die schulfreunde daniel johansson und joakim sveningsson gleichzeitig von ihren freundinnen verlassen, sie gingen daraufhin gemeinsam trinken und landeten im tonstudio. 2006

konzert #17: elena coe, flora fauna, aygyul @ sofar sounds vienna | 18.09.2021

gemütlich und intensiv: es war eine sofar sounds session, an die man sich noch lange erinnern wird, weil sie nur so vor perfektion strotzte! ich erinnere mich noch: es war anders geplant, an einem anderem ort und die sofar sounds