konzert #48: altin gün @ fluc wanne | 17.06.2019

irgendwie orientalisch, irgendwie kosmopolitisch, irgendwie psych-rock und irgendwie abgefahren: „altin gün“ servierten ihren ganz eigenen klang-cocktail in der ausverkauften fluc wanne. es war ein fest der ganz besonderen art, es war ein fest an das man sich noch lange erinnern

konzert #44: sinkane @ fm4 überraschungskonzert im fluc | 05.06.2019

unfassbar heiß, unfassbar gut: sinkane war im fluc und sorgte nicht nur für jede menge schweiß, sondern auch für euphorische dancemoves! es war mal wieder soweit: radio fm4 lud zum überraschungskonzert! diesmal war „sinkane“ und sein kürzlich erschienenes album „dépaysé“

konzert #43: archie faulks, luke sital-singh @ das werk | 03.06.2019

gemütlicher akustik-abend im exzessivem partyclub: „luke sital-singh“ verwandelte das tanzlokal „das werk“ schon fast in einen festlichen konzertsaal. ich war ein bisschen zwiegespalten: „luke sital-singh“ hatte ich bereits auf dem acoustic lakeside festival 2018 gesehen und damals sind einige menschen

konzert #42: anja om, those goddamn hippies @ b72 | 30.05.2019

elektronisch und doch mit einer gehörigen portion gitarren, tanzbar und doch ganz ruhig und sanft: „those goddamn hippies“ waren im b72 und präsentierten ein äußerst umfangreiches songrepertoire. ich wollte „those goddamn hippies“ schon seit einer sehr langen zeit live sehen.

konzert #41: some sprouts @ b72 | 28.05.2019

man nehme ein bisschen indie, würze ihn mit einer guten stimme, legt ein bisschen vintage-vibe drüber und fertig sind „some sprouts“ aus deutschland, die kürzlich von ihrem können im b72 überzeugten. es war eine sehr spontane entscheidung, dem auftritt der

konzert #39: ro bergman @ ballhaus | 23.05.2019

ein popkonzert mit ausläufer in einige andere, interessante musikrichtungen: „ro bergman“ bewies vielfältigkeit bei seinem geheimkonzert im wiener ballhaus. die einladung zum geheimkonzert von „ro bergman“ in das wiener ballhaus war in zweierlei hinsicht interessant: erstens lernte ich den sänger

konzert #37: peter doherty & the puta madres @ wuk | 20.05.2019

und er war wirklich da: peter doherty wirbelte durchs ausverkaufte wuk und bewies, dass er noch immer einer der besten rockstars der welt ist. es war vor knapp 11 jahren, als peter doherty mit seiner band babyshambles auf dem fm4

konzert #36: giorgio moroder @ gasometer | 14.05.2019

ein disco-abend mit schurrligem karaoke-charakter: „giorgio moroder“, seinerzeit star-produzent, präsentierte seine etwas vergilbten hits im gasometer. der abend begann stressig: mein freund hatte an jenem tag geburtstag und zwischen tür und angel überreichte ich ihm schnell sein geschenk, ehe wir

konzert #35: ten fé @ b72 | 09.05.2019

„ten fé“ vollzogen ihren ersten wien-auftritt im wunderbaren b72 und glänzten nicht nur mit netten songs sondern auch mit ihren umwerfenden haarprachten. es war donnerstag und ein konzert stand mal wieder auf meinem abendlichen programm. „ten fé“ hieß die gruppe

konzert #34: deus @ arena | 30.04.2019

es war ein abend, auf den viele gewartet haben: „deus“ spielten in der ausverkauften wiener arena und ließen die vergangenheit eindrucksvoll aufleben. es war 2011, als ich zum ersten mal von deus notiz nahm. ich war gerade nach wien gezogen