konzert #67: voodoo jürgens, the geezers, fran san disco, we walk walls, eloui, fijuka, madsen, nada surf @ fm4 bühne am donauinselfest | 25.06.2016

meinen samstag am donauinselfestwochenende widmete ich wieder voll und ganz der fm4-bühne. erster programmpunkt am frühen nachmittag: voodoo jürgens! diesen künstler hab ich bereits am seewiesenfest bewundern dürfen und war begeistert, wie lustig und geistreich seine texte waren. deswegen war

konzert #117: the clashinistas, we walk walls @ chelsea | 26.11.2015

bereits zwei „labelnights“ vom sehr feinen label „wohnzimmer records“ hatte ich im november verpasst, unter anderem mit bands wie „destroyed but not defeated“, „the boys you know“, „kreisky“ und „a life a song a cigarette“. bei der dritten und letzten