konzert #76: sigrid horn, mickey, paenda, subchor, voodoo jürgens, wandl @ sturm und klang mödling | 08.09.2018

es war einmal ein samstag im spätsommerlichen september, der eine temporäre flucht aus wien und ein aufsuchen der kleinstadt mödling beinhaltete. der durch das überschaubare festival „sturm und klang“ beeindruckte und ein mehr als nur gutes gefühl mitgab auf dem

konzert #58: voodoo jürgens @ fm4 überraschungskonzert im schutzhaus zukunft | 16.05.2017

voodoo jürgens mischt seit etwas mehr als einem jahr die musikszene ordentlich auf. angefangen in kleinen beisln hat er sich kontinuierlich zu größeren bühnen hingearbeitet. mit seinem debütalbum „ansa woar“ verschaffte er sich große aufmerksamkeit, vor kurzem wurde er ausserdem

konzert #90: wiener blond, the crispies, gospel dating service, gin ga, jay cooper, voodoo jürgens, onk lou @ gürtelnightwalk | 27.08.2016

ursprünglich war ja alles ganz anders geplant: ich wollte meinen gürtelnightwalk-abend im weberknecht um 18:30 uhr beginnen, war aber schlussendlich erst um 20 uhr auf der ausgehmeile namens „gürtel“, weil ich spontan auf einem wiener hausdach im 2. bezirk herumgeklettert

konzert #77: voodoo jürgens, mavi phoenix @ popfest | 28.07.2016

es gibt einige dinge, an die man sich gewöhnen muss, wenn man in einem männerbüro arbeitet: zum beispiel das blöde grinsen, wenn sie wieder mal etwas zweideutig verstehen. als ich am späten donnerstag-nachmittag zu meinen kollegen sagte, dass ich das

konzert #67: voodoo jürgens, the geezers, fran san disco, we walk walls, eloui, fijuka, madsen, nada surf @ fm4 bühne am donauinselfest | 25.06.2016

meinen samstag am donauinselfestwochenende widmete ich wieder voll und ganz der fm4-bühne. erster programmpunkt am frühen nachmittag: voodoo jürgens! diesen künstler hab ich bereits am seewiesenfest bewundern dürfen und war begeistert, wie lustig und geistreich seine texte waren. deswegen war

spotlight | record store day

bereits im vergangenen jahr habe ich euch drauf hingewiesen (nämlich hier), dass es am jährlichen „record store day“ nicht nur tolle releases abzustauben gibt, sondern sich die wiener plattenpläden auch die mühe für euch machen um instore-gigs zu organisieren. am

konzert #33: the libertines @ wiener stadthalle | 25.03.2016

bis zur letzten sekunde war ich mir eigentlich nicht sicher, ob ich das konzert der libertines in der stadthalle überhaupt besuchen sollte. ich ging eigentlich fix von einer absage aus, weil pete doherty in der vergangenheit gerne seine eigenen gigs