konzert #4: lake jons, great news, iris gold, lydmor @ ja ja ja festival im wuk | 25.01.2019

das „ja ja ja festival“ überraschte einmal mehr mit einer schönen mischung an nordischen bands, die viele menschen ins wuk lockten und zum staunen brachten. ich verneige mich geistig immer noch vor jenen leuten, die jahr für jahr das ja

spotlight | cloud nothings

in diesem text geht es mal wieder um so eine pitchfork-gehypte band aus amerika: die rede ist von „cloud nothings“ aus cleveland in ohio. wie es dazu kam, ist fast ein bisschen unfair: frontmann dylan baldi gründete die band im

musicmonday | konea ra – „supercharger“

es war im jahr 2011, als sich die wiener stephanie zamagna und matthias cermak zusammengetan haben um ihr elektronik-projekt „konea ra“ zu gründen. sehr bald schon, nämlich im märz 2012 erschien ihr debütalbum „pray for sun“, der zweite longplayer folgte

weekpreview kw 6

diese woche sind in wien bekanntlich semesterferien und ihr müsst euer geld nicht in teure schiurlaube investieren, sondern könnt auch ruhig in der hauptstadt bleiben und ganz viele konzerthighlights genießen! wir beginnen üblicherweise am ersten tag der woche, dem montag.

spotlight | razorlight

alles begann, als johnny borrell als bassist bei „the libertines“ aufgenommen wurde. dass er bei dieser band im hintergrund nicht viel ausrichten konnte, betrübte ihn, also beschloss er auszusteigen und „razorlight“ zu gründen. spricht man von razorlight, so spricht man

spotlight | jan böhmermann

entweder man liebt oder man hasst ihn: „jan böhmermann„. der deutsche satiriker schlägt nun nicht mehr nur im tv zu, sondern besteigt nun auch die bühne gemeinsam mit dem rundfunk tanzorchester ehrenfeld. unter anderem führen die wege auch ins wiener

gewinnspiel | 1×2 karten für the wombats

die geschichte der band „the wombats“ beginnt tatsächlich beim kricket. dan haggis (schlagzeug) und matthew „murph“ murphy (gesang) lernten sich bei diesem besagten spiel kennen und liefen sich 2003 im liverpool institute of performing arts wieder über den weg. dort