spotlight | we are scientists

wenn ich „we are scientists“ denke, denke ich automatisch an folgendes: hits hits hits! denn wer kennt den indie-klassiker „nobody move, nobody get hurt“ nicht? zumindest in den nuller-jahren war dieser song von keiner guten playlist wegzudenken. die herrschaften aus

spotlight | fm4 frequency festival

der august ist immer für ein ganz bestimmtes festival reserviert: nämlich für das „fm4 frequency festival„. wenn ich mich zurückerinnere, war es immer das festival, welches meinen musikgeschmack am meisten deckte. besuchte ich es 2008 noch am salzburgring, war ich

spotlight | out of the woods

das out of the woods festival in wiesen will es in seiner zweiten auflage von all den musikliebhabern aber wirklich wissen: traut ihr euch raus aus eurem lazy summer life und springt rein ins festivalerlebnis um grandiose künstler auf der

spotlight | of montreal

manche songs sind so prägend, so eingängig, so im-kopf-bleibend, dass man sie einfach niemals vergessen kann und sie für immer einen platz in der all-time-favourites-liste finden werden. einer davon ist „the party’s crashing us“ von der band „of montreal“. immer

spotlight | home – music & art festival

warum in die ferne schweifen wenn das gute so nah liegt? schon mal daran gedacht einen ausflug zum strombauamt greifenstein zu machen? ein ganz bestimmtes wochenende eignet sich besonders gut dafür, nämlich das von 14. – 16. juli, denn dann

spotlight | ahoi! full hit of summer

bereits im vorjahr glänzte das „ahoi! full hit of summer festival“ im donaupark in linz mit einem herausragenden line up. auch dieses jahr bringen die veranstalter eine der wichtigsten bands der stunde auf die bühne, nämlich „arcade fire“ aus kanada.

spotlight | paramore

„paramore mag ja nur jeder wegen dem film!“ hieß es damals immer in meinem umfeld, aber das war nicht richtig. auf den titel „decode„, der auf dem soundtrack zum vampir-film twilight zu finden ist, bin ich persönlich erst viel später

spotlight | nova rock

same procedure as every year – das nova rock startet schon bald! inmitten der burgenländischen pannonia fields, umgeben von windrädern und einer unendlichen weite wird vier tage lang bestes programm geboten. zugegeben, das line up strotzt nur so vor alten

spotlight | rock in vienna

innerstädtische festivals, die in der natur und doch mitten in der stadt sind, sind eigentlich ziemlich super. das „rock in vienna“ geht zum dritten mal mit diesem konzept an den start und verwandelt die donauinsel zum musikalischen mekka für… für

spotlight | thomas dybdahl

sein name war mir irgendwie schon immer ein begriff – richtig reingehört habe ich aber erst vor einigen wochen. shame on me, da habe ich bisher wohl einiges verpasst. „thomas dybdahl„, ein singer/songwriter aus norwegen, ist einer von der herzzerreißenden