spotlight | shout out louds

2001 treffen sich adam, ted und carl irgendwo in stockholm und merken, dass sie auf dieselbe musik stehen und beschließen daraufhin, eine band zu gründen. ursprünglich wollten sie sich „luca brasi“ nennen, der name war aber schon vergeben. dann halt

spotlight | friska viljor

„friska viljor“ aus stockholm in schweden steht wohl wie keine andere band für freundschaft (und alkohol). 2005 wurden die schulfreunde daniel johansson und joakim sveningsson gleichzeitig von ihren freundinnen verlassen, sie gingen daraufhin gemeinsam trinken und landeten im tonstudio. 2006

spotlight | scooter

jeder kennt scooter, aber kennt jemand die geschichte von scooter? 1986 lernte h. p. baxxter, bürgerlich hans-peter geerdes, rick j. jordan kennen und gründe mit ihm und zwei weiteren personen die synthie-pop-band „celebrate the nun“. lange bestand hatte die band

spotlight | toby whyle

vor langer langer zeit, nämlich 2007, war toby gerade noch in seinen musikalischen kinderschuhen und noch der eher zurückhaltende sänger der indie-band „the beth edges“. 9 jahre später endete das durchaus erfolgreiche kapitel der band, und toby war erst mal

spotlight | the smile

„the smile“ sind thom yorke, jonny greenwood und tom skinner. während einem der vielen covid-19-lockdowns arbeiteten thom yorke und jonny greenwood gemeinsam an ein paar songs, die schlussendlich nicht für ihre eigentliche band „radiohead“ verwendet wurden, sondern unter dem neuen

spotlight | pet shop boys

im august 1981 begegnen sich „neil francis tennant“ und „chris lowe“ zum ersten mal einem einem londoner elektronikladen – auch wenn beide normalerweise keine fremden leute ansprachen, kamen sie an dem besagten tag ins gespräch und tauschen nummern aus. sie

spotlight | julien baker

„julien baker“ wurde 1995 in eine ultrareligiöse familie in tennessee geboren. ihr aufwachsen war kein einfaches, eine medikamentensucht später fand sie halt in der hardcoreszene der stadt memphis. 2015 begann sie selbst musik zu machen, ihre ersten gehversuche veröffentliche sie

spotlight | franz ferdinand

„franz ferdinand“ formierten sich vor sehr langer zeit, nämlich 2001 in glasgow. der bandname beruft sich tatschlich auf den habsburgischen erzherzog und thronfolger, der 1914 ermordet wurde und auslöser für den ersten weltkrieg war. wie auch immer – nach einigen

spotlight | woodkid

yoann lemoine wurde 1983 nähe lyon in frankreich geboren und ist nicht nur seit 2011 als singer/songwriter „woodkid“ unterwegs, sondern auch als erfolgreicher musikvideo-regisseur und grafikdesigner. kreativität an allen ecken und enden, um es auf den punkt zu bringen. 2011

spotlight | sea girls

henry, rory, andrew und oli gingen gemeinsam zur highschool, spielten alle in verschiedenen bands, zogen alle nach london und beschlossen dann 2015, gemeinsam eine band zu gründen. der name „sea girls“ kommt übrigens von einem verhörer in einem nick-cave-song: statt