konzert #15: seafret @ flex | 29.02.2020

es war ein abend, wie er sein soll: gefühlvoll, hymnisch und witzig. und das britische duo „seafret“ war dafür verantwortlich! wir hatten den perfekten tag: wir waren burger essen, anschließend spazierten wir ins kunsthaus um eine fotoausstellung zu sehen und

spotlight | seafret

es war im jahr 2011, als sich jack sedman und harry drag bei einer open-mic-session kennengelernt haben. es dauerte noch einige jahre, bis sich die beiden briten schließlich 2014 dazu entschlossen „seafret“ zu gründen. sie zogen nach london und begannen,

konzert #84: jack garratt, seafret, the lumineers, oh wonder, bastille, m83, bilderbuch, deichkind @ fm4 frequency festival | 18.08.2016

das fm4 frequency festival ist seit dem jahr 2008 (damals noch in salzburg) einer meiner jährlichen fixpunkte. als im jahr 2009 sankt pölten als „austragungsort“ fixiert wurde, war ich damals schon sehr froh, aufgrund der nähe zu wien und der