konzert #71: lukas lauermann, farce @ popfest | 29.07.2018

das besondere „soft-closing“ oder das eigentliche highlight: der letzte tag auf dem popfest ist mit der karlskirche als spielstätte schon immer herausgestochen, diesmal gab es aber weit mehr programm und mehr denkwürdige momente. okay – zugegeben, ich war freitag und

musicmonday | farce – „i hate berlin“

sie nennt sich „farce“ und ist eines der jüngsten signings des labels „futuresfuture“. die in wien lebende veronika j. könig steckt hinter dem projekt und wird bereits jetzt mit großen, internationalen pop-künstlerinnen (st. vincent, charli xcx und grimes) verglichen. kein