konzert #42: trentemøller @ arena | 10.10.2023

elektronik-genuss vom feinsten: trentemøller entführte in seine ganz eigene, tanzbare stroboskop-welt! okay, also meine ausgangssituation war folgende: ich war an jenem tag noch im urlaub, startete also meinen tag in einem anderen land, reiste gefühlt den ganzen tag zurück nach

konzert #4: tamino @ arena | 16.02.2023

der belgisch-ägyptische „tamino“ bespielte die wiener arena und begeisterte seine zahlreich erschienene anhängerschaft! zugegeben, ich hatte „tamino“ nicht am schirm. aber immer wieder hören wir, also mein partner und ich, uns durch konzertankündigungen und dann stoßen wir eben auf künstler

konzert #66: future islands @ arena | 31.10.2022

eine halloween-party, die gar keine ist: „future islands“ gastierten am letzten oktober-tag in der wiener arena – ganz ohne kostüme dafür mit sehr guter laune! was ich an halloween am liebsten mache? nicht halloween feiern! am liebsten gehe ich einer

konzert #63: gregory alan isakov @ arena | 15.10.2022

einmal gemütlichkeit zum mitnehmen: gregory alan isakov zauberte mit seinem konzert fast schon eine überdosis behaglichkeit in die wiener arena. zugegeben, ich kannte so gut wie gar nichts vom musikalischen schaffen von „gregory alan isakov„, nicht mal die mcdonalds werbung,

konzert #57: the notwist @ arena | 24.09.2022

„the notwist“ besuchten die wiener arena und spielten die beste setlist dieser welt. ich war mir nicht sicher, ob ich überhaupt zu diesem konzert gehen sollte. ich hatte „the notwist“ erst ein jahr zuvor im volkstheater gesehen und das war

konzert #47: everything everything @ arena | 03.08.2022

ein bisschen sommer, ein paar hits und viel motivation: „everything everything“ waren in der wiener arena! anfang august einem konzert in einem geschlossenen raum beiwohnen? allein der gedanke daran bescherte mir schon schweißausbrüche. aber wir konnten nichts daran ändern und

konzert #33: shout out louds @ arena | 24.06.2022

es war ein indie-abend wie aus dem bilderbuch: „shout out louds“ waren in der wiener arena und begeisterten ihr publikum! an jenem freitag abend war es klar, dass wir in die arena pilgern mussten: die „shout out louds“ waren in

konzert #12: julien baker @ arena | 30.04.2022

jener abend war ein weiterer ablenkungsversuch von einem furchtbaren ereignis – „ratboys“ und „julien baker“ machten ihren job sicher gut, mein kopf war leider nicht wirklich anwesend… wenige tage nach der todesnachricht (den ersten teil dieser trauerreihe findet ihr hier)

konzert #17: agnes obel @ arena | 04.03.2020

„agnes obel“ gab ein äußerst versteinertes konzert in der wiener arena. ein vorerst letzter konzertbericht im jahre 2020 von wienkonzert.com. mein (vorerst) letztes konzert im jahr 2020 fand in meiner liebsten konzertlocation, in der wiener arena statt. als ich an

konzert #5: tom rosenthal @ arena | 06.02.2020

„tom rosenthal“ beglückte die ausverkaufte arena mit seinen traurigen, aber auch mit seinen fröhlichen liedern: ein perfektes konzert! was man vielleicht gleich zu beginn wissen sollte: ich hatte an jenem tag geburtstag. der ganze tag war gespickt mit glückwünschen und