spotlight | 15 jahre ink music

wenn man mit firmenkonstrukten im österreichischen veranstaltungsmarkt nicht wirklich was am hut hat, wird einem vielleicht auch der name „ink music“ nicht allzuviel sagen. aber spätestens ab jetzt sollte man dann doch wissen, was dieses wiener label alles in den

spotlight | julian le play

julian le play war für mich immer ein bisschen das 0815-gehypte-austro-pop-sternchen. letztes jahr musste ich meine meinung über ihn ändern, denn ich traf ihn zum interview (welches man hier lesen kann) und merkte, dass da mehr dahinter war als nur

spotlight | gürtelnightwalk

alle jahre wieder ein highlight im wiener live-zirkus – der gürtelnightwalk. es kommt nicht von ungefähr, dass ich dieses event zur festivalsaison dazuzähle, fühlt es sich doch so an, wie all die anderen rauschenden feste unter freiem himmel. ein paar

spotlight | and there come the wolves festival

jessas! diesen sommer durften ja bereits einige neue festivals ihr debüt in wiesen feiern, zu guter letzt darf sich nun auch das „and there come the wolves festival“ beweisen und zeigen was es drauf hat. gesetzt wurde auf bekannte acts,

spotlight | popfest

alle jahre wieder verliebe ich mich persönlich neu in das popfest. österreichische musik in so angenehmen ambiente nähergebracht zu bekommen, keinen eintritt zu bezahlen und das bier von zuhause mitnehmen zu können – wo gibt es das schon? immer wieder

spotlight | william fitzsimmons

ich kann mich gar nicht mehr erinnern, wie ich eigentlich zur musik von william fitzsimmons gekommen bin. irgendwie war es eine reihung von zufällen. der erste zufall war 2014, als herr fitzsimmons bei einer fm4 radio session spielte und ich

spotlight | out of the woods festival

vorbei ist die zeit der alten wiesen-festivals, es kommt eine neue ära und diese wurde bereits mit dem neuen „nu forms festival“ anfang juli eingeleitet. es folgt nun ein indie-festival mit dem hübschen namen „out of the woods„. okay, indie-festival,

spotlight | donauinselfest

alle jahre wieder findet es statt: das donauinselfest! und meistens kommt man erst drauf, wer nicht aller dort gespielt hat, wenn’s vorbei ist. deswegen werfen wir noch kurz einen blick drauf und schauen uns an, was man besser nicht verpassen

spotlight | jazz fest

begonnen hat alles mit der familie bogner und ihrem jazz pub in wiesen. irgendwann wollten sie nicht mehr nur indoor feiern und veranstalteten 1976 das erste jazz fest in wiesen auf dem alten sportplatz, ab 1981 dann am heutigen gelände.

spotlight | nova rock

yay, das nova rock steht vor der tür! und wenn ich ganz ehrlich bin: das festival auf den pannonia fields inmitten einer windrad-landschaft hat sich ein bisschen zu meinem lieblingsfestival gemausert. die neue bühnenaufteilung und die dadurch verkürzten wege haben