konzert #29: mile me deaf, dives, aivery @ 13 jahre siluh records im flex | 23.03.2018

ein subkultureller abend zwischen synthies und verwaschenen gitarren, zwischen politischem aufstand und gleichgültigkeit: siluh records feierte seinen 13. geburtstag und die gratulantenschar war groß! ich stolperte ins erfrischende, umgebaute flex (die bar ist seit wenigen monaten an anderer stelle und

spotlight | 13 jahre siluh records

2005 war es, als bernhard kern und robert stadlober beschlossen „siluh records“ zu gründen. während kern, einst gitarrist bei der band „jugendstil„, seinen bauspar-vertrag auflöste, war stadlober schon bekannter schauspieler und sänger der band „gary“ und hatte somit einkommen um