konzert #54: waxahatchee, rhye @ primavera sound festival in barcelona | 03.06.2018

es war sowas wie ein soft-closing, ein tag mit konzerten für diejenigen, die trotz tagelanger strapazen nicht genug bekommen konnten. im „cccb“, dem kulturellen zentrum barcelonas, standen zwei bühnen in zwei verschiedenen höfen, die abwechselnd bespielt wurden und einen sanft

konzert #53: car seat headrest, rex orange county, ariel pink, tom misch, slowdive, grizzly bear, lorde, arctic monkeys, asap rocky, beach house @ primavera sound festival in barcelona | 02.06.2018

am letzten tag im parc del forum, dem gelände auf dem das primavera sound festival stattfand, ging es noch einmal heftig zur sache: viel mehr menschen wuselten über die betonwüste und viel mehr hype schwirrte durch die luft! noch einmal

konzert #52: the breeders, john maus, father john misty, the national, cigarettes after sex @ primavera sound festival in barcelona | 01.06.2018

der dritte tag ist bekanntlich immer besonders anstrengend auf einem festival. zum glück gab es gutes, musikalisches rahmenprogramm auf dem primavera sound, welches bei vielen besuchern jede ermüdungserscheinung ausblenden konnte! dank baustellenlärm war ich bereits nach 3 stunden schlaf wach

konzert #50+51: spiritualized, cari cari, wandl, hinds, the twilight sad, sparks, the war on drugs, unknown mortal orchestra, rostam, nick cave & the bad seeds, vince staples, client liaison, chvrches, nils frahm @ primavera sound festival in barcelona | 30.+31.05.2018

es ist das non plus ultra unter den entdecker-festivals: das „primavera sound“ in barcelona. direkt am meer gelegen bietet der sogenannte „parc del forum“ ein gigantisches festivalgelände, welches für alle (bühnen)geschmäcker etwas bereit hält, ohne dabei allzu überladen zu wirken.