konzert #70: dives, naked lunch, lukas antos, pressyes, monsterheart @ popfest | 26.07.2018

„es kommt immer alles anders als geplant“ – unter diesem motto stand der erste abend am wiener popfest. von weltuntergangsartigen regen über schönste stimmung im mondlicht bis zu indoor-gigs, die (noch) mehr ohren erreichen hätten sollen. „nein, es regnet sicher

konzert #47: pressyes @ b72 | 23.05.2018

„pressyes“ lieferte kürzlich bei seinem schweißtreibendem auftritt im b72 einen imaginären wüstenritt in hippiekleidern und pausierte seine in fahrt gekommene musik nur für kurze, sinnliche steppentänze. es war warm. es war sehr warm. alle besucher befanden sich draussen im gastgarten,

spotlight | pressyes

letztes jahr, ende juni, da gab es ein erstes lebenszeichen von „pressyes„, dem erfrischenden neuen projekt von rene mühlberger. nach vielen jahren mit seiner alten, aufgelösten band „velojet“, kapselte er sich ab und erschuf für sich selbst etwas farbenfroheres, etwas