konzert #156: onk lou @ wuk foyer | 19.12.2017

ein konzertabend wie ein kaminfeuer: sofort entfacht und wohlig warm präsentierte „onk lou“ samt band einen wohlfühlabend sondergleichen. ich wollte eigentlich nicht zu diesem konzert gehen, geschweige denn darüber schreiben. zu oft habe ich bereits von onk lou geschwärmt, ich

konzert #116: martin jondo @ wuk foyer | 25.11.2015

im jahre 2006 am damaligen nuke festival in st. pölten sah ich eher zufällig den künstler „martin jondo“. damals gerade mit „rainbow warrior“ im radio auf und ab gespielt, erkannte ich den sänger und schaute mir ein paar stücke an.

konzert #20: anja chiara, mick flannery @ wuk foyer| 08.03.2015

sonntagabend-konzerte sind anstrengend, denn meistens will man sich ja ausruhen um in eine neue woche starten zu können. und trotzdem fanden sich sehr viele leute im wuk foyer ein um dem auftritt des irischen singer/songwriters mick flannery beizuwohnen. als support

konzert #13: ami, julian le play @ wuk foyer | 25.02.2014

julian le play kennt man, wenn man zumindest mal ein paar tage aufmerksam österreichisches radio gehört hat. auch mir war er ein begriff – ohne radiozugang. nach castingshows, einem album und dem amadeus award folgt nun ein neues album (titel: