konzert #30: mickey, mynth @ porgy & bess | 24.03.2018

„mynth“ machten im rahmen ihres zweiten albums und der gleichnamigen tour „parallels“ halt im wiener porgy & bess. vor ausverkauften haus konnten sie beinahe alle anwesenden von ihrer qualität überzeugen. bevor der konzertabend im wiener jazz & music club porgy

konzert #142: sivu, mimes of wine, dillon @ blue bird festival im porgy & bess | 24.11.2017

der ausverkaufte, zweite tag auf dem blue bird festival brachte neben „sivu“ und „mimes of wine“ auch die beliebte „dillon“ auf die bühne. ich glaube, ab einem gewissen alter, möchte man freitag abende nur noch zuhause auf der couch verbringen.

konzert #141: saint chameleon, mary ocher, anna ternheim @ blue bird festival im porgy & bess | 23.11.2017

die kuschelige, dreitägige november-veranstaltung mit dem klingenden namen „blue bird festival“ startete am donnerstag abend äußerst imposant mit nationalen und internationalen highlights. es war genau vor einem jahr, als ich von freunden aus graz zum ersten mal die steirische band

konzert #136: therapy? @ porgy & bess | 27.11.2016

ein tag wie im winter-märchen-buch: begonnen hat mein spätnachmittagsprogramm mit einem besuch am lieblichen weihnachtsmarkt in schönbrunn, mit punsch und gospel-singer. danach eine freundin abgeholt um mit ihr durch die mittlerweile bitterkalte nacht zum hübschen porgy & bess zu tingeln

konzert #135: neil halstead, moddi, sarah jaffe @ blue bird festival im porgy & bess | 26.11.2016

man glaubt es kaum, aber auch ein gemütliches indoor-festival zehrt an den kräften. für den dritten und letzten tag auf dem blue bird festival im porgy & bess nahm ich mir ursprünglich vor etwas früher vor ort zu sein, im

konzert #134: haley heynderickx, i have a tribe, alice phoebe lou, lee ranaldo & el rayo @ blue bird festival im porgy & bess | 25.11.2016

ich wollte unbedingt superpünktlich für haley heynderickx am start sein, aber dieser bitterkalte abend hinderte mich daran, meine wohlig warme wohnung rechtzeitig zu verlassen. ich schaffte es dann doch zu einem guten zeitpunkt im porgy & bess anzukommen und huschte

konzert #133: aldous harding, paul roland and frenk lebel, rykarda parasol, coeur de pirate @ blue bird festival im porgy & bess | 24.11.2016

ich wusste zwar immer, dass das blue bird festival existiert, aber da nie oder selten die riesengroßen namen vertreten waren, hatte ich mich nie drum gekümmert hinzugehen. dieses jahr war das anders – welchen reiz, welchen zauber dieses indoor-festival im

spotlight | blue bird festival

nicht nur im sommer gibt es mehrtägige festivals, bei denen jedes musiknerd-herz höher schlägt; auch im kühlen november darf man sich auf ein ganz besonderes indoor-event freuen, nämlich auf das blue bird festival im jazzclub porgy & bess. bei der

konzert #95: pins, sizarr, coasts, austra, honne @ waves festival | 02.10.2015

ähnlich wie am donnerstag, war ich auch am freitag abend etwas müde und demotiviert und meine innere stimme lechzte eher nach meinem bett anstatt durch die stadt zu latschen und von einer bühne zur nächsten zu tingeln. aber ich raffte

konzert #94: keston cobblers club, lian, granada, colours of bubbles, ant antic, robb @ waves festival | 01.10.2015

donnerstag abend und ich war mega gestresst von der arbeit. eigentlich wollte ich es unbedingt schaffen meinen ersten fixpunkt beim waves festival, die band „hisser“, live zu sehen – aber da ich genau zu ihrer stagetime gerade erst meine wohnung