weekpreview kw 8

wow! je mehr ihr diese woche in den konzerthallen in wien unterwegs seid, umso mehr zukünftige mega-stars werdet ihr sehen! believe me… der montag startet bereits vielversprechend: „fever ray“ steht nicht nur am line up des primavera sound festivals in

weekpreview kw 7

diese konzertwoche ist wie eine pralinenschachtel – man weiß nie was man bekommt! in so vielen variationen gibt’s diese woche konzerte zu erleben und mit absoluter sicherheit ist da für jeden etwas dabei. der montag beginnt mit dem fabulösen, alljährlichen

weekpreview kw 6

diese woche sind in wien bekanntlich semesterferien, die normalerweise gerne zum wegfahren genutzt werden. ihr dürft aber mit ruhigem gewissen in der stadt bleiben, die konzertauswahl ist nämlich atemberaubend! los geht’s wie immer am montag: zum einen dürft ihr euch

weekpreview kw 5

hui, es brodelt im konzert-kochtopf! ganz viele großartige acts haben sich für diese woche angekündigt und präsentieren nun ihr fertiges musik-süppchen! die woche beginnt am montag mit einer musikalischen legende: „scott kelly„, mitbegründer der band „neurosis“, die maßgeblich die post-metal-szene

weekpreview kw 4

wow! so vielseitig wie die kommende ist kaum eine konzertwoche! jeder geschmack wird bedient und jeden tag kann man ziemlich großartiges entdecken! los geht’s am montag: entweder man ist psychedelischen klängen wohlgeneigt und begibt sich in die arena zu „moonwalks“

weekpreview kw 3

freunde, es wird bunt! ein vielfältiges programm erwartet uns diese woche! vielleicht geht es euch auch so, aber graue, kalte jänner-montage enden immer am besten auf der couch. das hat das dieswöchige konzertprogramm bedacht und hat erst für dienstag wieder

weekpreview kw 2

eine entdecker-woche steht bevor! da verstecken sich so einige bands im konzertkalender, die es zu dauerbrennern schaffen könnten. geht raus und erforscht! okay, die konzertwoche beginnt am dienstag mit altbekanntem: „kollegah und farid bang“ beehren gemeinsam die bühne im gasometer

weekpreview kw 1

yeah – die erste woche im neuen jahr bringt ein paar nette künstler auf die wiener bühnen. wer, wie, was und vor allem wo erfährt ihr in den nächsten zeilen. an den ersten zwei tagen im jänner habt ihr noch

weekpreview kw 52

das konzertprogramm zwischen den jahren ist zwar nicht so üppig wie die portionen beim weihnachtsessen, aber wie sagt man so schön: qualität vor quantität! am montag ist in wien konzertmässig nur wenig los – der einzige tipp: ab ins porgy

weekpreview kw 51

der vorweihnachtliche konzertwegweiser startet in 3, 2, 1… normalerweise kommt das beste zum schluss, diesmal kommt das beste bereits am montag: die grandiose band „buntspecht“ spielt im b72 auf! es wird knackevoll, es wird mitreissend, es wird einfach wunderschön! auch