spotlight | neonschwarz

neonschwarz wurden offiziell 2012 gegründet. das erste mal wurde ich erst im mai 2014 auf die band aufmerksam. als ich auf urlaub in hamburg war, hörte ich eines abends den song „on a journey“ und war gleich hin und weg. es passte zum lebensgefühl in hamburg, es passte auf die einwohner und es passte zu meinem trip. unglücklicherweise bin ich dann nach meinem aufenthalt drauf gekommen, dass die band erst kurz davor in wien war und ich sie verpasst hatte. doch, meine gebete wurden erhört und nun kommt die hiphop-formation endlich wieder in die hauptstadt österreichs!

22.01.2015 / neonschwarz im b72 / vvk: 12 euro ak: 15 euro (via ticketonline.at)

was die musik so besonders macht? sie klingt leicht und locker und schlägt einem nicht auf den magen. mit elektro- und popeinflüssen heben sie sich ein bisschen ab und machen sich dadurch auch massentauglich. ob die massen allerdings schon bereit sind, das wird sich zeigen. es empfiehlt sich auf jeden fall im b72 vorbeizuschauen, in schönerem umfeld und so nah kann man eine band selten erleben.




Comments

  • Franzi aus Hamburg Franzi aus Hamburg Januar 11, at 11:31

    Die Band trifft genau meinen Geschmack. Ich komme ursprünglich aus Hamburg und ihr Stil passt genau auch dahin. Das Konzert erste Klasse!

    Reply
    • ndreya ndreya Januar 11, at 11:37

      oh, danke für deinen kommentar! da steigt die vorfreude gleich noch mehr 🙂 ich mag die musik auch sehr gern und bin schon gespannt, ob sie mich live überzeugen können. 🙂 liebe grüße, andrea

      Reply

Post Reply

Kommentar verfassen